Hovawarte von der Poloniusburg
Hovawarte von der Poloniusburg

A-Wurf

Chrissi vom Bairischen Blues

Ecco vom Tyrolsberg

Wurftag: 11. Januar 2007
Zuchtbuch: VDH 31649-07
Farbe: schwarzmarken
Widerristhöhe: 66 cm
AKZ: BH, AD, Fpr1, FPr 3

Aussstellung: sg

Untersuchungen:

HD-frei A1,

frei von erblichen Augenkrankheiten

 

Zuchtprüfungen:

 

Nachzuchtbeurteilung: 27.10.2007
Jugendbeurteilung: 28.09.2008
Zuchttauglichkeitsprüfung: 29.11.2009

 


Vater: Max vom Lusenhang
ZbNr. 26716-00
Wurftag: 05.07.2000
 


Mutter: Anuschka vom Haselrieder Wald
ZbNr. 27260-01
Wurftag: 13.04.2001

 

 

 

 

Wurftag: 10.06.2005
ZBNr: VDH 30513-05
Farbe: Blond
WH: 69 cm, GW: 38 Kg
HD-frei A1
AKZ: BH, AD, VPG 1, FPr3


Zuchtprüfungen:
Jugendbeurteilung 23. September 2006
Zuchttauglichkeitsprüfung 28. September 2008

Untersuchungen:
HD-Frei A1
frei von erblichen Augenkrankheiten

Austellungen:
07.12.2008 Vorzüglich 2
08.03.2009 Vorzüglich 2
20.09.2009 Vorzüglich 1/ CAC, Anwartschaft Deutscher Champion VDH

Richterbericht:
Ein gut mittelgroßer kräftiger blonder Rüde vom derben Typ mit typischem Rüdenkopf, hinten tief angesetztem Behang, vollständigem Scherengebiss vorzüglichem Pigment und dunkelbraunen Augen. Rücken und Rute sind in Ordnung, Hoden vorhanden, mittelblondes Haar mit einwandfreien Aufhellungen, leicht gewellt und von sehr schöner länge, gerade, kräftige Vorderhand und Hinterhand, korrekt gestellt. In der Bewegung einwandfreies flüssiges Gangwerk. Der Rüde zeigt sich im Ring unbefangen, interessiert und freundlich.

Aktuelles

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Polonius